Meetings der IPMA® in Mérida (Mexiko)

Die Vertretung der Schweiz und ihre Aktivitäten

Vom 27. bis 29. September 2019 fand das halbjährliche Treffen der IPMA® statt, dieses Mal in Mérida (Mexiko). VZPM und spm waren wie fast immer gut vertreten, unter anderem in der Mitgliederversammlung (Council of Delegates), in der operativen Leitung (Executive Board), im Zertifizierungspanel (Certification System Panel) sowie in diversen anderen Gremien und Projektgruppen. 

Die Mitglieder haben einstimmig der neuen Zertifizierung in Agile Leadership zugestimmt. Der VZPM wird diese Zertifizierung 2020 im Schweizer Markt einführen. Zwei weitere Zertifizierungsprodukte wurden in einer neuen Auflage gutgeheissen: die Zertifizierung von Consultants, Coaches und Trainern sowie die Zertifizierung von Organisationen (IPMA Delta®). Des Weiteren wurde Martin Sedlmayer als Mitglied des Executive Boards wiedergewählt. In anderen Gremien und Besprechungen wurden die Aktivitäten der Young Crew, die Zertifizierungen, die Awards, und vieles mehr behandelt und persönliche Erfahrungen ausgetauscht.

Aus der Schweiz haben dazu beigetragen:

  • Martin Sedlmayer als Vice President Products and Services
  • Dr. Hans Knöpfel als Delegierter des spm
  • Dr. Laurens de Bever als neues und Dalibor Cron als bisheriges Mitglied des Certification Validation and Management Boards (CVMB)
  • Lucia Nievergelt als stellvertretende Delegierte des spm und Mitglied der Young Crew
  • Mary Koutintcheva als junges Ehrenmitglied